14 Tage Ernährungsplan online bestellen


Teigwaren heißen Teigwaren,
weil Teigwaren mal Teig waren.
 

Lustige alte Weisheit


 

14 Tage Ernährungsplan "BRISMA"

Gesunde Ernährung hat nicht primär damit zu tun, dass Sie schlank sind. Mit wirklich gesunder und ausgewogener Ernährung bekommen Sie eine höhere Lebensqualität. Das Hautbild wird schöner und Sie fühlen sich wohl. Mit Wohlfühlen ist nicht gemeint, dass Sie sich schön finden, sondern  dass Ihr Körper fit und leistungsfähig ist und vor allem auch ein starkes Immunsystem besitzt. Wenn Sie eine gesunde Ernährung in den Alltag einbauen und dazu ein ausgewogenes Sportprogramm, die Kombination aus einem Muskel- und Herz-Kreislauftraining, dann bekommen Sie auch Ihre Wunschfigur. So lässt sich das heutige ästhetische Bild mit gesunder Ernährung vereinbaren. Sich mit kalorienreduzierter Ernährung runter zu hungern, hat absolut nichts mit Gesundheit zu tun. Hinzu kommt der Jojo-Effekt, der Sie im nachhinein aufwecken wird und außerdem baut Ihre Leistungsfähigkeit dabei ab. Der schöne Körper wird sich auch verabschieden, denn Muskulatur überlebt nicht mit Mangelernährung. Und das schlaffe Hautbild lässt grüßen.

Gesund und bewusst Leben mit dem Ernährungsplan von Ernährungsberater Ernst Kremer!

Simpel statt komplex - Gesunde Ernährung, gesundes Abnehmen und gesund zu Leben ist leicht. Dabei gilt „Back to the Basics“. Auf dem Fitnessmarkt bestehen viele Ernährungskonzepte und Trainer, die ihre ganz persönlichen Erfolgsmodelle präsentieren und vermarkten. Fakt ist, dass etwa 90% der Menschen mit denen wir uns in dem Fitnessstudio BRISMA über Ernährung unterhalten der Meinung sind, dass sie sich gesund ernähren. Wir hinterfragen das an dieser Stelle und müssen häufig feststellen, dass eine falsche Vorstellung von „gesund“ im Kopf der Menschen festgesetzt ist.

 

Gesunde Lebensmittel statt Fastfood und Süßigkeiten!

Gesund sind immer die Lebensmittel, die in ihrer natürlichen Form zu sich genommen werden. Den Apfel frisch, die Tomate direkt aus dem Garten, etwas Gemüse zusammen geschnitten, oder das Gemüse nur dünsten, aber sonst nicht weiter verarbeiten. Zitrone oder Limetten ins Wasser tun, statt zuckerhaltige Limonaden zu trinken. Gelegentlich Vollkornbrot, Honig, Marmelade mit hohem Fruchtgehalt, hochwertige Fruchtsäfte statt Cola und lieber Nüsse naschen statt Chips. Fastfood geht gar nicht und Dosenfutter auch nicht. Lieber eine Banane oder Birne im Supermarkt holen statt zur Dönerbude ein Haus weiter. Alkohol muss hergestellt werden und ist Gift für den Körper. Kaffee trinken hingegen ist nicht so schlimm. Zigaretten sind auch Drogen und Gift für den Körper, wobei es selbst hier „BIO“ Zigaretten gibt.

 

Übergewicht? Sie haben ein Luxusproblem!

Es ist leicht mit einer schlanken und gesunden Figur durch die Welt zu laufen, wenn Sie die Disziplin besitzen auf den Konsum von den mehrfachverarbeiteten Lebensmittel zu verzichten. Es ist nicht immer einfach Obst und Gemüse sofort zu bekommen, aber Fakt ist auch, dass das Übergewicht in Deutschland ein Luxusproblem ist. Etwas vorzudenken und sich die Lebensmittel mit an die Arbeit zu nehmen, anstatt jeden Mittag essen zu gehen schont nicht nur Ihren Körper sondern auch Ihren Geldbeutel.

 

Sitzende Tätigkeit? Die nächste Position ist immer die bessere!

Ernährung ist ein sehr großer Aspekt, wenn es um Ihr Aussehen geht, vor allem auch was die Reinheit Ihrer Haut angeht. Mit dem richtigen Sportprogramm können Sie Äußerlichkeiten zusätzlich stark beeinflussen. Fitness ist dabei die Trendlösung auf Grund flexibler Öffnungszeiten und dem Fun Faktor in beispielsweise Zumba Kursen. Laut DSSV (Deutscher Sportstudio Verband) sind über 10% der Deutschen in einem Fitnessstudio angemeldet. Das ist aber nur sinnvoll, wenn Sie auch aktiv sind. Die Problematik unserer Generation ist, dass es immer wenige Berufe gibt bei denen Sie noch körperlich gefordert werden. Stattdessen gibt es viele sitzend tätige Berufe. Diese sind zum einen sehr negativ für Ihre Wirbelsäule und zum anderen ist der menschliche Körper nicht für 8 Stunden oder länger sitzen geschaffen. In Deutschland ist außerdem zu bedenken, dass der Dienstleistungssektor wächst und somit immer weniger körperlich anspruchsvolle Berufe vorhanden bleiben. Die Produktion vieler großer Unternehmen wird aus Kostengründen ins Ausland verlagert. Zurück zur Hauptthematik: regelmäßiger Sport ist wichtig für Sie. Etwas Muskeltraining zur Straffung und Formung Ihres Körpers und zwei bis drei Einheiten Ausdauertraining für einen aktiven Stoffwechsel, ein gesundes Herz-Kreislaufsystem, zusätzlichen Kalorienverbrauch und Stressabbau. Das kombiniert mit der 14 Tage Lösung und Ihrer Traumfigur steht nichts mehr im Weg!

 

Nicht aus der Dose, sondern vom Bauer – die Lösung!

Bei der Zubereitung der Speisen ist zu beachten, dass das Gemüse grundsätzlich frisch sein sollte, also kein Dosenfutter! Saisonales Gemüse bietet sich für den Plan sehr gut an. Im Anhang befindet sich auch eine kleine Tabelle, welches Gemüse wann bevorzugt werden sollte. Es wird nur mit Oliven-, Raps-, Lein-, Kokos- oder Walnussöl zubereitet. Es wird immer sehr wenig Öl verwendet und Gemüse sollte bevorzugt gedünstet werden. Es handelt sich bei diesem Plan um eine langfristige Umstellung aller Essgewohnheiten und der Lebensweise. Dabei kann es sein, dass schnell mehrere Kilos Körpergewicht verloren gehen. Das hängt mit dem vorherigen Lebensstil zusammen. Restaurants sind zum Essen tabu. Die Zubereitung in Restaurants erfolgt grundsätzlich sehr fettig und nicht mit den hochwertigsten Lebensmitteln. Es bestehen Ausnahmen, aber zu Hause ist das Essen gesünder und vor allem kann man sich auch mal das Essen für zwei Tage vorbereiten.

 

Was sind die Ziele von der 14 Tage Lösung?

  • Gewichtsreduktion
  • Fettreduktion
  • Reinere Haut
  • Erhöhtes Wohlbefinden
  • Verbesserung des Stoffwechsels
  • Höhere mentale Belastbarkeit
  • Reduktion des Cholesterinspiegels
  • Stärkung des Immunsystems
  • Entgiftung des Körpers
  • Erhöhte Leistungsfähigkeit

 

Die wichtigsten Regeln für den größten Abnehmerfolg und einen gesunden Lebensstil:

  1. Halten Sie sich immer an die Häufigkeit der Mahlzeiten!
  2. Führen Sie nach einer sportlichen Einheit immer Eiweiß und Kohlenhydrate zu sich zum Beispiel Obst und einen Proteinshake oder fettarmen Hüttenkäse!
  3. Organisieren Sie Ihre Mahlzeiten! Wenn Sie viel unterwegs sind, dann planen Sie das ein und nehmen die entsprechenden Mahlzeiten mit!
  4. Seien ehrlich zu sich selbst! Wenn Sie sich nicht an alle Regeln halten, dann gestehen Sie sich das ein! Aber belassen Sie es dabei und machen Sie sich keinen mentalen Stress. Wiederholen Sie den Tag.
  5. Niemals raffinierten Zucker in ein Getränk oder eine Mahlzeit hinzufügen! Süßen Sie höchstens mit Honig oder Mahlzeiten mit Obst.
  6. Die erste Mahlzeit nehmen Sie spätestens 30 Minuten nach dem Aufstehen zu sich: das hat Zusammenhang mit Ihrem Stoffwechsel. Unser Körper ist was das angeht noch immer in der Steinzeit gefangen. Wenn er nichts zu essen erhält ist dein Körper der Meinung, dass das ein hungriger Tag wird und er besser den Stoffwechsel reduziert, damit die erhaltenen Lebensmittel dem Körper länger vorhanden bleiben. Wenn man nach dem Aufstehen direkt Sport betreibt hebt sich das auf und es ist in Ordnung, wenn die erste Mahlzeit nach dem Sport zugeführt wird.

Einen detaillierten Essensplan, eine Einkaufsliste, sowie viele Details erhalten Sie in dem ausführlichen Ernährungsplan von BRISMA.

 

Sie können den vollständigen 14 Tage Ernährungsplan "BRISMA" einfach und unkompliziert bei uns per Email bestellen.

PREIS: nur 35,- Euro

Hier sofort online bestellen mit Paypal.

 

Eine Bestellung ohne Paypal läuft wie folgt ab:

  1. Online bestellen mit unserem Online Formular
    (Einfach "Ernährungsplan" in der Liste auswählen)
  2. Wir senden Ihnen eine Rechnung über 35,- Euro, die Sie per Vorkasse oder Paypal begleichen können
  3. Sie bekommen nach Zahlungseingang den vollen Ernährungsplan als PDF per Email zugesandt

Einfach und schnell!

"Der 14-Tage Plan ist zwar streng, aber mit ein bisschen planen und kleinen Variationen nicht schwer einzuhalten. Das Ziel war dem Körper alles Schlechte zu verweigern und durch bedachte und gesunde Ernährung das Wohlbefinden zu steigern. In so einem kurzen Zeitraum ist es natürlich schwierig große Veränderungen festzustellen aber man fühlte sich fit und gesund. Außerdem hat der Plan natürlich positive Auswirkungen auf die Figur. Obwohl ich leider keine große Gewichtsabnahme verzeichnen konnte, hatte ich doch eine Reduktion von 5% meines Körperfettanteils nach dieser kurzen Zeit. Abgesehen von den Ergebnissen war es aber schon allein motivierend durchzuhalten und sich bewusster zu ernähren, darüber nachzudenken wann man isst und was. Auch das Verzichten auf manche Lebensmittel hat gut getan. Hinterher lassen sich manche Elemente des Plans einfach in den normalen Alltag einbauen, auch wenn man sich nicht weiter an alle Regeln und Verbote halten kann und will. Das einzig Schwierige am Plan bleibt die zeitliche Einteilung der Mahlzeiten am Wochenende. Was mir geholfen hat: den Plan mit einer Freundin zu machen, gemeinsam zu kochen und gemeinsam Sport zu machen. Gemeinsam auf die kleinen Sünden im Leben zu verzichten und sich gegenseitig zu motivieren und zu unterstützen." 

Franca Mendler, Ravensburg

 

"Tolle und einfache Umsetzbarkeit mit wenig/geringem Aufwand, aber dem gewünschten Effekt! Die ersten drei Tage sind hart und mit Hungergefühl verbunden. Am besten fängt man an einem Freitag an und hat dann das Wochenende, um sich daran zu gewöhnen. Danach wird es von Tag zu Tag deutlich besser, vor allem sobald mehr Eiweiß  (und die Shakes) ins Spiel kommen. Ab da hat man auch keinen wirklichen Hunger mehr, sondern nur noch Gelüste, die aber meiner Meinung nach völlig normal sind.  Wenn man allerdings den Plan länger als zwei Wochen durchführen möchte, würde ich mir detaillierte Rezept- und Alternativvorschläge wünschen. Die Aussage „Reis mit Gemüse“ ist auf die Dauer – und für jmd., der vielleicht keine Fantasie hat – etwas „langweilig“. Bitte hier auch an Berufstätige denken, die vielleicht Mittags nicht kochen können. Mein Fazit: Top, werde ich jetzt regelmäßig als „Kur“ durchführen, um wieder auf die „richtige Bahn zukommen“! Ich hatte mich durch den Plan nicht nur fitter/wacher gefühlt, sondern auch mein Hautbild hat sich verbessert. Tipp gegen Hungergefühl: neben einem Shake – Matetee trinken!“

Petra Scharrer, Ravensburg

Andrea - Abgenommen mit dem 14 Tage Ernährungsplan
Andrea - Abgenommen mit dem 14 Tage Ernährungsplan
Franca - Abgenommen mit dem 14 Tage Ernährungsplan

Ernährungsplan BRISMA - 14 Tage zum Abnehmen

Ihr Weg zum Erfolg

   Button Probetraining bei BRISMA buchen


Angebot für Interessenten:

Beratung und Probetraining

mit Personal Trainer: KOSTENLOS

In dem innovativen Fitnessstudio in Ravensburg bieten Personal Trainer ein effizientes EMA / EMSTraining an. Die Personal Trainer stehen dem Kunden im Fitnessstudio zur Verfügung mit den Zielen: Körperstraffung, Muskelaufbau, allgemeine Fitness verbessern, intensives Rückentraining, abnehmen, Cellulite bekämpfen und Körperfett reduzieren. Ernährungsberatung und Ernährungspläne sind im Fitnesscenter ebenfalls verfügbar. Außerdem können Körperfettanalysen und Fitnesstests durchgeführt werden.

Das moderne Fitnessstudio zwischen Ravensburg und Weingarten hat ein weites Einzugsgebiet, inklusive: Baienfurt, Baindt, Berg, Mochenwangen, Altshausen, Bad Waldsee, Bad Wurzach, Bergatreute, Blitzenreute, Wolfegg, Biberach an der Riß, Wangen im Allgäu, Amtzell, Bodnegg, Waldburg, Vogt, Schlier, Grünkraut, Tettnang, Meckenbeuren, Friedrichshafen, Markdorf, Meckenbeuren, Deggenhausertal, Horgenzell, Oberzell und Schmalegg.