EMS Training in Ravensburg im Fitnessstudio BRISMA


Wer aufhört, besser sein zu wollen,
hat aufgehört, gut zu sein.
 

von Oliver Cromwell
 

Der Strom beim EMA / EMS Training

EMA wird auf mittelfrequenter Basis durchgeführt und EMS auf niederfrequenter Basis. Diese Trainingsform dient zur Leistungssteigerung, zur Verbesserung der Fitness und wird zum Muskelaufbau eingesetzt. Dabei werden Geräte verwendet, die ein Ganzkörpertraining ermöglichen.

Bedeutung der Abkürzung:

EMA = "Elektronische Muskel Aktivierung"
EMS = "Elektromyographische Muskelstimulation"

In beiden Fällen wird eine Muskelkontraktion durch Strom hervorgerufen. Beim EMS erfolgt dies durch den sogannten Reizstrom, also dem niederfrequenten Strom. Hier werden die motorischen Nerven angesprochen, die letztendlich die Kontraktion des Muskels auslösen. Beim EMA Training nutzt man hingegen die technisch aufwendiger zu erzeugenden Mittelfrequenzen. Die Muskelzelle wird quasiphysiologisch angesprochen und durch den Strom zur Kontraktion gebracht. Das EMA Training wird oft als das EMS Training 3.0 bezeichnet. Beim EMA Training gibt es auch kurze Phasen von EMS Training. Das EMS Training ist bei BRISMA Teil des EMA Trainings. Bitte lesen Sie dazu auch unsere ausführlichen Informationen zum EMA / EMS Training.

Durch das EMA Training oder wie bei uns EMS Training 3.0 werden alle Muskelgruppen des Körpers gleichzeitig trainiert. Vor allem die tieferliegende Muskulatur wird sehr gut mit der Muskel Aktivierung erreicht. Auf einer speziellen Trainingskleidung, ähnlich wie Neoprenanzüge, sind Elektroden befestigt, welche die Impulse an den Körper weitergeben und eine Muskelkontraktion auslösen. Eine Einheit von 20 Minuten pro Woche bringt bereits schnelle und nachhaltige Erfolge. Da wir ohne jegliche Zusatzgeräte arbeiten, stellt das EMA / EMS Training eine gelenkschonende, zeitsparende und vor allem effektive Form der körperlichen Aktivität dar. Wissenschaftliche Studien konnten zahlreiche gesundheitsfördernde Effekte nachweisen:
 
• Verbesserung von Maximalkraft, Kraftausdauer und Schnellkraft
• Muskelaufbau 
• Gewichtsreduktion
• Stoffwechselaktivierung
• Beseitigung von Rückenbeschwerden
• Effektive Anschlussbehandlung nach Verletzungen
• Beseitigung von muskulären Dysbalancen
• Lösung von Muskelverspannung und Schmerzlinderung
• Leistungssteigerung im Sport
• Haltungsverbesserung
• Effektive Kräftigung der Beckenbodenmuskulatur nach der Schwangerschaft

Ernährungsplan BRISMA - 14 Tage zum Abnehmen

Ihr Weg zum Erfolg

   Button Probetraining bei BRISMA buchen


Angebot für Interessenten:

Beratung und Probetraining

mit Personal Trainer nur 20,- €

In dem innovativen Fitnessstudio in Ravensburg bieten Personal Trainer ein effizientes EMA / EMS Training an. Die Personal Trainer stehen dem Kunden im Fitnessstudio zur Verfügung mit den Zielen: Körperstraffung, Muskelaufbau, allgemeine Fitness verbessern, Linderung von Rückenschmerzen, abnehmen, Cellulite bekämpfen und Körperfett reduzieren. Ernährungsberatung und Ernährungspläne sind ist im Fitnesscenter ebenfalls verfügbar. Außerdem können Körperfettanalysen und Fitnesstests durchgeführt werden.

Das moderne Fitnessstudio zwischen Ravensburg und Weingarten hat ein weites Einzugsgebiet, inklusive: Baienfurt, Baindt, Berg, Mochenwangen, Altshausen, Bad Waldsee, Bad Wurzach, Bergatreute, Blitzenreute, Wolfegg, Biberach an der Riß, Wangen im Allgäu, Amtzell, Bodnegg, Waldburg, Vogt, Schlier, Grünkraut, Tettnang, Meckenbeuren, Friedrichshafen, Markdorf, Meckenbeuren, Deggenhausertal, Horgenzell, Oberzell und Schmalegg.